Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Residenzplatz Eichstätt
Fossilien im Naturpark Altmühltal
Badesee im Landkreis
Willibaldsburg Eichstätt
Wacholderheide Walting
Villa Rustica Möckenlohe
Kratzmühle Kinding
Schloss Hirschberg
Altmühl Panoramaweg
Bastionsgarten Eichstätt
Bootfahren auf der Altmühl
Römerkastell Pfünz

Elektroaltgeräte / Beleuchtungskörper


Gesetzliche Regelung

Seit dem Inkrafttreten des Elektro-Altgeräte-Gesetzes am 24. März 2006 sind Händler und Hersteller von Elektrogeräten verpflichtet, die Entsorgungskosten für die im Haushalt verwendeten Elektrogeräte, zu übernehmen.


Wo können Elektroaltgeräte abgegeben werden?

An allen Wertstoffhöfen des Landkreises Eichstätt können seit dieser gesetzlichen Regelung sämtliche, im Haushalt üblichen, Elektrogeräte - zu den Öffnungszeiten - kostenlos abgegeben werden. An den Wertstoffhöfen in den Gemeinden werden nur Einzelgeräte von privaten Haushalten angenommen.

Elektrohändler, Fachgeschäfte und Reparaturbetriebe können Großmengen direkt bei folgenden Übergabestellen kostenlos anliefern:  

Wertstoffhof Eichstätt, Gundekarstraße

Öffnungszeiten: Montag 14.00 – 16.00 Uhr, Mittwoch 14.00 – 16.00 Uhr, Samstag 10.00 – 12.00 Uhr

Wertstoffhof Beilngries, Untermühlweg 2

Öffnungszeiten: Mittwoch von 14.00 – 16.30 Uhr und Samstag von 9.30 bis 11.30 Uhr

Wertstoffhof Gaimersheim, im Steinbruch an der Rackertshofener Straße

Öffnungszeiten: Mittwoch 16.00 – 17.00 Uhr, Donnerstag 10.00 – 12.00 Uhr, Freitag 15.00 – 17.00 Uhr, Samstag 14.00 – 17.00 Uhr 
Dezember bis Februar: nur Samstag 14.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Wertstoffhof Altmannstein, Bahnhofstr. 33

Öffnungszeiten: Mittwoch 14.00 – 16.00 Uhr, Samstag 9.00 – 12.00 Uhr

Kompostieranlage Peter Meier, An der Kompostierung 1, Hitzhofen

Öffnungszeiten: Samstag von 09.00 - 14.00 Uhr



Welche Elketrogeräte können abgegeben werden?


Haushaltsgroßgeräte

Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Herde und Backöfen, Elektrische Kochplatten, Elektrische Heizplatten, Mikrowellengeräte, Sonstige Großgeräte zum Kochen oder zur sonstigen Verarbeitung von Lebensmitteln, Elektrische Heizgeräte, Elektrische Heizkörper, sonstige Großgeräte zum Beheizen von Räumen

Kühlgeräte

Große Kühlgeräte, Kühlschränke, Gefriergeräte, Sonstige Großgeräte zur Kühlung und Lagerung von Lebensmitteln

Unterhaltungselektronik, sowie Geräte der Informations- und Telekommunikationstechnik

Großrechner, Minicomputer, Drucker, PC-Bereich:, PCs (einschließlich CPU, Maus, Bildschirm und Tastatur), Laptops (einschließlich CPU, Maus, Bildschirm und Tastatur),Notebooks, Elektronische Notizbücher, Drucker, Kopiergeräte, Elektrische und elektronische Schreibmaschinen, Taschen- und Tischrechner, Sonstige Produkte und Geräte zur Erfassung, Speicherung, Verarbeitung, Darstellung oder Übermittlung von Informationen mit elektronischen Mitteln, Benutzerendgeräte und Faxgeräte, Telexgeräte, Telefone, Münz- und Kartentelefone, Schnurlose Telefone, Mobiltelefone, Anrufbeantworter, Sonstige Produkte oder Geräte zur Übertragung von Tönen, Bildern oder sonstigen Informationen mit Telekommunikationsmitteln

Geräte der Unterhaltungselektronik

Fernsehgeräte, Radiogeräte, Videokameras, Videorekorder, Hi-Fi-Anlagen, Audio-Verstärker, Musikinstrumente, Sonstige Produkte oder Geräte zur Aufnahme oder Wiedergabe von Tönen oder Bildern

Beleuchtungskörper (siehe auch Merkblatt unten)

Engergiesparlamen (Vorsicht Quecksilberhaltig), Leuchten für Leuchtstofflampen, Stabförmige Leuchtstofflampen, Kompaktleuchtstofflampen, Entladungslampen, einschließlich Hochdruck, Natriumdampflampen und Metalldampflampen, Niederdruck-Natriumdampflampen

Haushaltskleingeräte

Staubsauger, Teppichkehrmaschinen, Sonstige Reinigungsgeräte, Geräte zum Nähen, Stricken, Weben oder zur sonstigen Bearbeitung von Textilien, Bügeleisen und sonstige Geräte zum Bügeln, Mangeln oder zur sonstigen Pflege von Kleidung, Toaster, Friteusen,  Mühlen, Kaffeemaschinen und Geräte zum Öffnen oder Verschließen von Behältnissen, Elektrische Messer, Haarschneidegeräte, Haartrockner, elektrische Zahnbürsten, Rasierapparate, Massagegeräte, Wecker, Armbanduhren und Geräte zum Messen, Anzeigen oder Aufzeichnen der Zeit.
Spielzeug sowie Sport- und Freizeitgeräte,
Elektrische Eisenbahnen oder Autorennbahnen, Videospielkonsolen, Videospiele, Fahrrad-, Tauch-, Lauf-, Rudercomputer usw., Sportausrüstung mit elektrischen oder elektronischen Bauteilen, Geldspielautomaten, Beatmungsgeräte, Heißgetränkeautomaten, Automaten für heiße oder kalte Flaschen oder Dosen, Automaten für feste Produkte, Geldautomaten

Elektrische und elektronische Werkzeuge

Bohrmaschinen, Sägen, Nähmaschinen, Geräte zum Drehen, Fräsen, Schleifen, Zerkleinern, Sägen, Schneiden, Abscheren, Bohren, Lochen, Stanzen, Falzen, Biegen, Niet-, Nagel- oder Schraubwerkzeuge, Lötkolben und Lötwerkzeuge, elektrische Geräte zum Versprühen, Ausbringen, Verteilen oder zur sonstigen Verarbeitung von flüssigen oder gasförmigen Stoffen mit anderen Mitteln, Elektro-Rasenmäher und sonstige elektrische Gartengeräte (z.B. Heckenschere)



Gesetzliche Grundlagen

Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG)

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Landratsamt Eichstätt

Residenzplatz 1
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70-0
Fax: 08421/70-329

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr; Do zusätzlich 14.00 - 16.00 Uhr;

Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz (Zulassung abweichend)