7-Tages-Corona-Inzidenz im Landkreis Eichstätt überschreitet 200er Marke

21. November 2020 : Keine Entspannung in Sicht.

Mit 42 gemeldeten Personen, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet wurden, liegt der 7-Tages-Inzidenz-Wert aktuell bei 205,57. 

Weitere Verstorbene an oder im Zusammenhang mit COVID-19 sind keine zu vermelden.

Im Seniorenheim Beingries haben sich zwei weitere Bewohner und eine Mitarbeiterin der Einrichtung mit dem Coronavirus infiziert. Damit sind aktuell 5 Mitarbeiter und 21 Bewohner positiv getestet worden. Insgesamt fünf Bewohner werden aktuell stationär in der Klinik versorgt. Ebenfalls in Beilngries sind in einer Asylunterkunft mittlerweile fünf Mitbewohner positiv getestet. Die gesamte Unterkunft ist seit 18.11.2020 isoliert. 

In Eichstätt bleibt der Kindergarten Clara Staiger geschlossen. in der Grundschule und in der Mittelschule Schottenau ist jeweils eine Klasse in Quarantäne.

Neben weiteren Schulen sind auch noch immer einige Asylunterkünfte im Landkreis betroffen. Das allgemeine Ausbruchsgeschehen ist landkreisweit als diffus zu bewerten.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb und für die Steuerung der Webseite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.