Das Jura-Bauernhof-Museum öffnet seine Pforten

Ab dem 6. Juni ist der Museumsbesuch wieder möglich

Ab Sonntag, den 6. Juni 2021 sind Besucherinnen und Besucher nach der durch Corona stark verlängerten Winterpause wieder herzlich willkommen, bei einem Rundgang durch Haus, Hof und Garten die ländliche Lebensart früherer Zeiten auf einem original erhaltenen Bauernhof kennenzulernen. Ein Schild am Eingang weist auf die Hygienemaßnahmen hin: Insbesondere haben alle Personen auf dem Gelände eine Mund - Nasen – Bedeckung zu tragen und die Abstandsregeln einzuhalten. Ebenfalls am 6. Juni öffnet die Sonderausstellung. Dort können sich die Besucher allgemein über das Thema Tracht und insbesondere über die Altmühltaler Volkstracht informieren. Maria Jacob vom Trachtenverein Gungolding wird in Tracht erscheinen und steht für Fragen zur Verfügung.

Besucher benötigen, solange die Inzidenz weiter unter 50 ist, nur eine FFP2-Maske mitzubringen. Die Kontaktdatenerhebung über die Corona Warn App, Luca oder Papierform ist freiwillig. Es wird aufgrund der andauernden Pandemie nicht die übliche Feier mit offizieller Eröffnung durch den Landrat geben und auch keine Bewirtung. Auf dem gesamten Gelände sind faszinierende Raritäten zu entdecken, von einem Fahrrad, das ganz ohne Kette funktioniert über einen gigantischen Ofen der das ganze Haupthaus durchzieht (die „Ruaßkuchl“) bis zu Kinderwägen mit Kufen für den Winter, zahlreichen bestens erhaltenen landwirtschaftlichen Geräten, Maschinen und Fahrzeugen und nicht zuletzt echten Hühnern, die die Besucher mit wildem Gegacker empfangen. Mitarbeiter wie Ehrenamtliche freuen sich bereits, wieder Gäste in dem liebevoll betreuten Museum begrüßen zu dürfen.

Der Saisonstart ist bereits am Samstag mit dem Aktionsnachmittag „Ziemlich beeinDRUCKend!“ für Kinder ab 6 Jahren, zu dem auf der Website Tickets gebucht werden können. Es werden Kräuter gesammelt und Säckchen bedruckt.

Das Museum und die Sonderausstellung können ab dem 6. Juni von Donnerstag bis Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr besichtigt werden. Montag bis Mittwoch ist geschlossen.   pp

Eintrittspreise:
3,00 €                       Erwachsene
1,00 €                       Kinder (6 bis 15 Jahre)
2,00 €                       Ermäßigt

Adresse: Schloßstraße 19, 85122 Hitzhofen

Immer einen Besuch wert: Das Jura-Bauernhof-Museum des Landkreises Eichstätt in Hofstetten.
Foto: Landkreis Eichstätt