Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Landratsamt Eichstätt
Ausgezeichnete Rad- und Wanderwege
Bootfahren auf der Altmühl
Dienstleistungszentrum Lenting
Residenzplatz Eichstätt
Traumhaftes Altmühltal

Drescherfest am Sonntag in Hofstetten

Die mühsame Arbeit vom Korn bis zum Brot

Windmühle_g.jpg

Am Sonntag, den 18. September findet von 13 – 17 Uhr nach mehrjähriger Pause wieder das Drescherfest im Jura-Bauernhof-Museum in Hofstetten statt.

Im Museum werden dabei werden dabei verschiedene Schritte rund um die Verarbeitung des Korns bis zur Herstellung von Brot gezeigt. Das Ergebnis kann man gleich vor Ort mit einem ganz frischen Bauernbrot aus dem Backofen bewundern. Hierzu wird auch der Göpel des Museums extra wieder in Betrieb genommen, um die damaligen Antriebstechniken für die Arbeiten auf einem Bauernhof zu zeigen. Für den Antrieb wird am Sonntag ein Pferd sorgen. Die Männer für das Drischeldreschen haben sich bereits auf das Drescherfest vorbereitet, damit Sie für das Dreschen mit dem Dreschflegel den richtigen Takt finden. Unser Museumwart Dominik Harrer wird auf einer bereits elektrisch angetriebenen Reinigungsmaschine das putzen von Getreide vorführen. Die Kinder können sich beim Brechen des Flachses austoben. Ebenso werden – wie in alter Zeit – die Seile auf dem Hof selber gedreht.

Die musikalische Gestaltung übernehmen die Dorfmusikanten Kinding.

Für das leibliche Wohl sorgt mit Kaffee und Kuchen der Gartenbauverein Hofstetten.

Kategorien: Presse