Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Residenzplatz Eichstätt
Landratsamt Eichstätt
Badesee im Landkreis
Kratzmühle Kinding
Wacholderheide Walting
Villa Rustica Möckenlohe
Willibaldsburg Eichstätt

Interkulturelle Kompetenz

Vortrag und Workshop in Eichstätt für Ehrenamtliche und Interessierte

Der Bereich Flucht und Asyl ebenso wie das Zeitalter der Globalisierung machen deutlich, dass es wichtig ist fremde Kulturen zu verstehen und zu respektieren. Zum Thema „Interkulturelle Kompetenz“ gibt es am 15. November 2016 von 19 bis 21 Uhr einen Vortrag sowie einen darauf aufbauenden Workshop am 25. November 2106 von 16.30 bis 20 Uhr, jeweils im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Eichstätt. Während der Referent Simon Kolbe, Asylverfahrensberater, in seinem Vortrag interkulturelles Hintergrundwissen vermittelt, geht es in dem Workshop von Monika Rilk und Basim Al-Taie vom Jugendmigrationsdienst darum, den Teilnehmenden praktische Tipps zu vermitteln und konkrete Fragestellungen zu diskutieren. Das zentrale Ziel dieser Veranstaltungen ist es für kulturelle Differenzen zu sensibilisieren, die eigene „Kulturbrille“ wahrzunehmen und vor allem den Teilnehmenden größere Sicherheit für ihr Handeln im Beruf, Ehrenamt oder Alltag mit zu geben. Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Ehrenamtskoordination (EKO) Asyl des Landratsamtes Eichstätt und der LAG Altmühl-Donau e.V. Rückfragen beantwortet Christine Pietsch, Tel. 08421/70170, christine.pietsch@lra-ei.bayern.de.

undefined  

Die Veranstaltungen sind Teil des Projekts „Wege in die Arbeitswelt“ und finden im Norden und Süden des Landkreises statt. Unser Bild stammt von der Veranstaltung in Kinding.                                                                                            Foto: Landkreis Eichstätt

Kategorien: Presse