Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Residenzplatz Eichstätt
Landratsamt Eichstätt
Badesee im Landkreis
Kratzmühle Kinding
Wacholderheide Walting
Villa Rustica Möckenlohe
Willibaldsburg Eichstätt

Jubiläumslinde findet Standort am Dienstleistungszentrum Lenting

Im Jahr 1894 wurde der „Bayerische Landesverband für Obst- und Gartenbau“ gegründet,

aus dem der heutige Bayerische Landesverband für Gartenbau und Landespflege e.V. hervorgegangen ist. Das 125-jährige Jubiläum begeht der Landesverband mit einer Reihe von Aktionen, zu der auch eine bayernweite Pflanzaktion eines Jubiläumsbaums gehört. Aus Anlass des Jubiläums schenkt der Landesverband allen 71 Kreisverbänden in Bayern eine Silber-Linde ‚Brabant‘. Mit dieser landesweiten Pflanzaktion soll auf die über ein Jahrhundert währende, flächendeckende Bedeutung der Gartenbauvereine für den Obst- und Gartenbau, die Dorf- und Heimatverschönerung, den Umweltschutz und die Landeskultur in Bayern hingewiesen werden. Die als Jubiläumsbaum ausgewählte Silber-Linde, die seit ungefähr 1770 in Mitteleuropa angepflanzt wird, verkörpert einerseits die lange Tradition und Verwurzelung der Gartenbauorganisation mit der bayerischen Heimat. Anderseits zielt das ausgewählte Gehölz in die Zukunft. Ist doch der Baum besonders anpassungsfähig an Klimaveränderungen und zugleich ein wertvolles Gehölz für die Insekten. Diesen Jubiläumsbaum pflanzt der Eichstätter Kreisverband in einer feierlichen Aktion, gemeinsam mit dem Schirmherrn, Altlandrat Dr. Xaver Bittl.

 

Kategorien: Presse