Kostenfreier Dengelkurs im Jura-Bauernhof-Museum

In zwei Stunden Dengeln, Sense einstellen und Mähen lernen

Der Kurs „Wie bringe ich meine Sense scharf“ im Jura-Bauernhof-Museum Hofstetten ist sowohl für Anfänger geeignet als auch, wenn man bereits einige Versuche mit dem sogenannten „Dengeln“ hinter sich hat. Unter Anleitung können die Teilnehmer selbstständig mit Dengelhammer und Amboss die Schneide bearbeiten. Nachdem der richtige Winkel zwischen Sensenblatt und Sensenarm hergestellt und die Schneide scharf ist, wird direkt das Mähen geprobt. Mitgebracht werden sollten eine Sense oder Sichel. Das restliche Werkzeug wird gestellt, darf aber auch selbst mitgebracht werden. Durchgeführt wird der Kurs im Garten des Jura-Bauernhof-Museums, Schlossstraße 19, 85122 Hitzhofen. Termin ist Freitag, 3. September, von 15 bis 17 Uhr. Der Kurs ist kostenfrei, Museumseintritt wird ebenfalls nicht verlangt, eine Spendenbox steht aber bereit. Anmeldung bei Johann Beck vom BUND Naturschutz e.V. Eichstätt unter der Tel. 08421/3161 oder per Email: beck.johann@gmx.de.            pp

Foto: Landkreis Eichstätt