Neue Öffnungszeiten in den Impfzentren ab Montag, 19.07.2021

Mobile Teams in Nassenfels, Oberdolling und Großmehring

Nachdem der Andrang auf die Impfzentren merklich nachgelassen hat und eine strikte Terminvergabe nicht mehr notwendig ist, haben Landratsamt und Malteser die Öffnungszeiten der Impfzentren für die kommenden Wochen neu festgelegt.

Die Impfzentren können von allen Personen, mittlerweile unabhängig von einem Wohnsitz im Landkreis Eichstätt, zu einer Erst- oder Zweitimpfung aufgesucht werden. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht mehr notwendig. Auch Kinder ab 12 Jahren können in den Impfzentren geimpft werden. In diesem Fall wird eine vorherige Kontaktaufnahme mit dem Impfzentrum unter impfzentren-ei@malteser.org empfohlen.

Die Impfzentren in Eichstätt und Lenting sind ab 19.07.2021 an beiden Standorten am Montag, Dienstag, Mittwoch und Samstag von 8:00 – 12:30 Uhr und von 13:30 – 18:00 Uhr, am Donnerstag und Sonntag von 16:00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Der Freitag bietet abends eine Impfoption in der Zeit von 16:00 bis 22.00 Uhr.

Auch die mobilen Teams werden weiterhin in die Fläche gehen und vor Ort Impfungen durchführen. In Nassenfels wird das Team der Malteser am Mittwoch, 21.07.2021 und in Oberdolling am Donnerstag, 22.07.2021, jeweils am Feuerwehrhaus und in Großmehring am

Freitag, 23.07.2021, in der Nibelungenhalle stets in der Zeit von 16:00 - 19:00 Uhr vor Ort sein.