Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Landratsamt Eichstätt
Ausgezeichnete Rad- und Wanderwege
Bootfahren auf der Altmühl
Dienstleistungszentrum Lenting
Residenzplatz Eichstätt
Traumhaftes Altmühltal

Landrats- und Kreistagswahlen

Der Landrat und die Kreisräte werden grundsätzlich für 6 Jahre gewählt. Im Landkreis Eichstätt werden 60 Kreisräte gewählt. Die Wähler haben bei Kreistagswahlen grundsätzlich soviele Stimmen wie Mandate zu vergeben sind. Es besteht die Möglichkeit des Kumulierens, d.h. einzelnen Bewerbern können bis zu 3 Stimmen gegeben werden. Zudem kann man auch panaschieren, d.h. die Stimmen können auf Bewerber verschiedener Listen verteilt werden.

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Christian Speth
Sachgebietsleiter
08421/70-259116christian.speth@lra-ei.bayern.de

Entstehende Kosten

Die Kosten der Landkreiswahlen tragen grundsätzlich die Landkreise.

Gesetzliche Grundlagen

Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz (GLKrWG) Gemeinde- und Landkreiswahlordnung (GLKrWO) Bekanntmachung zum Vollzug des GLKrWG und der GLKrWO (GLKrWBek)

Bemerkungen

Wählen kann grundsätzlich jeder Deutsche und jeder ausländische Unionsbürger, der am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat und sich seit mindestens 3 Monaten im Landkreis mit dem Schwerpunkt seiner Lebensbeziehungen aufhält. Wer gewählt werden will, muss sich grundsätzlich 6 Monate im Landkreis mit dem Schwerpunkt der Lebensbeziehung aufhalten; zum Landrat kann auch gewählt werden, wer den Aufenthalt nicht im Landkreis hat. Ausländische Unionsbürger können Kreisrat werden, nicht jedoch Landrat. Näheres können Sie jederzeit bei uns erfragen.

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Landratsamt Eichstätt

Residenzplatz 1
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70-0
Fax: 08421/70-222

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr; Do zusätzlich 14.00 - 16.00 Uhr;

Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz (Zulassung abweichend)