Vertrauliche Geburt

Informationen für eine Schwangere über eine "vertrauliche Geburt"

Wenn Sie nicht wollen, dass Ihre Schwangerschaft und eine Geburt bekannt werden, können Sie das Kind "vertraulich" zur Welt bringen, so dass niemand aus Ihrem Umfeld davon erfährt. Eine vertrauliche Geburt hat das oberste Ziel, Sie und Ihr Kind zu schützen und die medizinische Versorgung während der Geburt sicherzustellen.

Wir beraten, begleiten und unterstützen Sie in allen Fragen zur Geburt des Kindes, unabhänig davon, welche Entscheidung Sie im Zusammenhang mit der Geburt Ihres Kindes treffen.
Ihre Beraterin unterliegt der absoluten Schweigepflicht und ist zum Datenschutz verpflichtet.

weitere Infos siehe Merkblatt

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Maria Frey
Schwangerenberatung
08421/70-545305 - Grabmannstraßemaria.frey@lra-ei.bayern.de

Merkblatt

Anschrift

Landratsamt Eichstätt - Dienststelle Grabmannstraße

Grabmannstraße 2
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70-0
Fax: 08421/70-532

Öffnungszeiten

Mo -Fr 8.00-12.00 Uhr, Mo,Mi 14.00-16.00 Uhr und nach Vereinbarung;

Öffentl. Verkehrsmittel: DB und Busse-Haltestelle Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie-Haltestelle Römerstr./Krankenh.