Wertstoffhöfe

Aufgrund der aktuellen Lage gilt auf den Wertstoffhöfen folgendes Betriebs- und Hygienekonzept:

  • Die maximale Personenanzahl auf dem Wertstoffhof ist begrenzt.
  • Neben dem Personal sind maximal bis zu fünf Personen (Anlieferer) gleichzeitig erlaubt.
  • Es sind die bekannten Hygienevorschriften und Abstandsregeln (mind. 1,50 m) einzuhalten.
  • Für alle Mitarbeiter und Anlieferer ist das Tragen von Mund-Nase-Schutz Pflicht. Ohne Mund-Nase-Schutz ist kein Zugang zum Wertstoffhof erlaubt.
  • Empfohlen wird das Tragen einer FFP2 Maske.
  • Beim Ausladen der Wertstoffe erfolgt keine Hilfestellung durch Aufsichtspersonal. Bei Bedarf ist eine Hilfsperson mitzubringen. 
  • Die genauen Öffnungszeiten werden von der jeweiligen Gemeinde bzw. Stadt veröffentlicht.
  • Es wird darum gebeten, die einzelnen Abfallarten bereits zu Hause zu sortieren. Dadurch kann die Präsenzzeit am Wertstoffhof deutlich verkürzt werden.

 

Hinweis zum Datenschutz:

Der Landkreis Eichstätt übernimmt keine Gewährleistung  für eine datenschutzgerechte Lagerung und Entsorgung.

Aufgaben / Dienstleistungen

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Kathrin Husterer
Arbeitsbereichsleiterin
08421/70-34208421/70-329109kathrin.husterer@lra-ei.bayern.de
Evi Geyer
Mitarbeiterin
08421/70-290109evi.geyer@lra-ei.bayern.de
Claudia Gust
Mitarbeiterin
08421/70-29508421/70-329109claudia.gust@lra-ei.bayern.de
Manuel Laumeyer
Mitarbeiter
08421/70-14308421/70-329109manuel.laumeyer@lra-ei.bayern.de

Anschrift

Landratsamt Eichstätt

Residenzplatz 1
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70-0
Fax: 08421/70-329

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.00 - 12.00 Uhr; Do zusätzlich 14.00 - 16.00 Uhr;
(Zulassung abweichend)

Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz