Erlaubnisse nach dem Denkmalschutzgesetz

Das Beseitigen, Verändern oder Verbringen von Baudenkmälern oder geschützten Ausstattungsstücken bedarf der Genehmigung nach Art. 6 DSchG. Sind bei solchen Maßnahmen baurechtlichen Genehmigungen erforderlich, ist für die Genehmigung das Bauamt zuständig.

Notwendige Unterlagen

Schriftlicher Antrag mit genauer Darstellung des Vorhabens

Gesetzliche Grundlagen

Art. 6 DSchG

Anschrift

Landratsamt Eichstätt

Residenzplatz 2
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70-0
Fax: 08421/70-222

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr, Do auch 14.00 - 16.00 Uhr;
Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Haltestelle Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz