Wohngeld

Wohngeld gibt es als Mietzuschuss für den Mieter einer Wohnung (auch für bestimmte Heimbewohner) oder als Lastenzuschuss für den Eigentümer eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung. Wohngeld kann grundsätzlich nur auf Antrag gewährt werden. Anträge werden bei allen Städte, Märkten und Gemeinden des Landkreises Eichstätt (außer Verwaltungsgemeinschaft Eichstätt und Stadt Eichstätt) sowie bei der Wohngeldstelle des Landratsamtes Eichstätt und an der Information im Eingangsbereich bereitgehalten und können ausgefüllt auch dort wieder abgegeben werden.

Der Antrag auf Wohngeld steht auch hier als Download zur Verfügung. 

Zudem können Sie den Antrag auch Online stellen.  

Die Bearbeitung Ihres Antrages wird in der Wohngeldstelle des Landratsamtes Eichstätt nach dem Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens durchgeführt:


Buchstabenbereich A bis L
+ Selbstständige


Frau Hartmann


Buchstabenbereich M bis Z


Frau Neger

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Lena Hartmann
Mitarbeiterin
08421/70-277Weißenburger Straße 16wohngeld@lra-ei.bayern.de
Franziska Neger
Mitarbeiterin
08421/70-359Weißenburger Straße 16franziska.neger@lra-ei.bayern.de

Formulare

Links

Informationen des BayernPortals

Anschrift

Landratsamt Eichstätt - Außenstelle Weißenburger Straße 16

Weißenburger Straße 16
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70-0
Fax: 08421/70-277, 08421/70-359

Öffnungszeiten

Mo, Mi - Fr 8.00 - 12.00 Uhr,
Di und Do zusätzl. 14.00 - 16.00 Uhr;

Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz