Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Landratsamt Eichstätt
Ausgezeichnete Rad- und Wanderwege
Bootfahren auf der Altmühl
Dienstleistungszentrum Lenting
Residenzplatz Eichstätt
Traumhaftes Altmühltal

Gewässer (z.B. Ausbau, Unterhaltung, Anlagen in und an Gewässern)

Oberirdische Gewässer nach der allgemeinen Einteilung im Landkreis Eichstätt:

1. Bundeswasserstraßen:

Main-Donau-Kanal

2. Gewässer erster Ordnung (Bundeswasserstraßen und die in einer Anlage des Bayerischen Wassergesetzes - BayWG - aufgeführten  Gewässer):             

Donau, Altmühl, Ilm, Paar

3. Gewässer zweiter Ordnung (Gewässer, die in einer Verordnung als solche aufgeführt sind):    

Anlauter, Schwarzach, Sulz, Schutter einschl. Künettegraben und Schutter-Flutkanal

4. Gewässer dritter Ordnung:             

alle anderen Gewässer einschließlich Dolinen

Nicht vergessen werden darf das Grundwasser, das neben den oberirdischen Gewässern, wie Flüsse und Seen, auch zu den Gewässern zählt.

Aufgaben / Dienstleistungen

Für Sie zuständig

AnsprechpartnerTelefonTelefaxZimmerE-Mail
Rudolf Rindlbacher
Sachgebietsleiter
08421/70-2348-R2rudolf.rindlbacher@lra-ei.bayern.de
Daniela Mühlbacher
Mitarbeiterin
08421/70-2277-R2wasserrecht@lra-ei.bayern.de

Anschrift

Landratsamt Eichstätt

Residenzplatz 2
85072 Eichstätt
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08421/70-0
Fax: 08421/70-222

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr, Do auch 14.00 - 16.00 Uhr;
Öffentliche Verkehrsmittel: DB und Busse - Haltestelle Bahnhof Eichstätt-Stadt; Stadtbuslinie - Haltestelle Residenzplatz