Integration

Ein friedliches Zusammenleben von Menschen aus ca. 130 verschiedenen Nationen im Landkreis Eichstätt gestaltet sich auf der Grundlage gegenseitigen Respekts und Akzeptanz, die beide die Voraussetzung für gelungene Integration sind. Integration ist eine gemeinsame Aufgabe mit dem Ziel Zuwanderern eine gleichberechtigte gesellschaftliche, soziale und politische Teilhabe zu ermöglichen.