Landkreis Eichstätt Landkreis Eichstätt
Residenzplatz Eichstätt
Landratsamt Eichstätt
Badesee im Landkreis
Kratzmühle Kinding
Wacholderheide Walting
Villa Rustica Möckenlohe
Willibaldsburg Eichstätt

Datenschutzerklärung Landratsamt Eichstätt

Elektronische Kommunikation


Eröffnung des Zugangs

Der Landkreis Eichstätt bietet Möglichkeiten zur elektronischen Kommunikation an. Für den Bereich der Verwaltungsverfahren richtet sich die elektronische Kommunikation nach Art. 3 a des Bayerischen Verwaltungsverfahrensgesetzes (BayVwVfG) und nach Art. 3 des Bayerischen E-Government-Gesetzes. Der Landkreis hat diesen Zugang nach Maßgabe der folgenden technischen Rahmenbedingungen eröffnet.

Mailadressen
Für die elektronische Kommunikation per E-Mail sind folgende E-Mail-Adressen eingerichtet:

poststelle@lra-ei.bayern.de
poststelle@lra-ei.de-mail.de



Schriftformersetzende Dokumente
Eine durch Rechtsvorschrift angeordnete Schriftform kann, soweit nicht durch Rechtsvorschrift etwas anderes bestimmt ist, durch die elektronische Form ersetzt werden. Der elektronischen Form genügt nur ein elektronisches Dokument, das mit einer qualifizierten elektronischen Signatur nach dem Signaturgesetz versehen ist (Art. 3a Abs. 2 Satz 1, 2 BayVwVfG) oder in einer schriftformersetzenden Form nach Art. 3a Abs. 2 Satz 4 BayVwVfG übermittelt wird.


Einlegung eines Rechtsbehelfs (z.B. Widerspruch)
Die Einlegung eines Rechtsbehelfs beim Landratsamt per einfacher E-Mail ist nicht zugelassen und entfaltet keine rechtlichen Wirkungen.

Ein beim Landratsamt elektronisch eingelegter Rechtsbehelf muss mit einer qualifizierten elektronischen Signatur nach dem Signaturgesetz versehen unter der E-Mail-Adresse poststelle@lra-ei.bayern.de eingelegt werden oder per absenderbestätigter De-Mail unter der E-Mail-Adresse poststelle@lra-ei.de-mail.de eingereicht werden.


Verschlüsselung
Der Landkreis Eichstätt kann aus technischen und organisatorischen Gründen zurzeit noch keine verschlüsselten E-Mails entschlüsseln. Falls Sie uns vertrauliche Informationen senden wollen, bitten wir Sie, hierzu die Briefpost zu verwenden.


Erhebung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres E-Mail-Kontakts/Kontaktformulars (z.B. Ihr Name und Ihre Adresse oder Ihr E-Mail-Adresse) freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage.
Diese Daten werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden.
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist).


Information, Ansprechpartner
Diese Hinweise gelten nur für die Kommunikation mit dem Landkreis Eichstätt und gelten nicht für Verweise auf Angebote von Dritten, wie z.B. anderen Behörden.

Sofern eine E-Mail nicht verarbeitbar ist, werden Sie durch den Empfänger darüber informiert. Dieser Fall kann z.B. durch Computerviren, allgemeine technische Probleme oder Abweichungen von den vorstehenden technischen Rahmenbedingungen ausgelöst werden.

Sollten Sie Fragen zur Verschlüsselung und elektronischen Signatur haben, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: edv@lra-ei.bayern.de

Sie haben noch Fragen?
Wenn Sie noch Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit dieser Internetseite haben, können Sie sich an unsere Datenschutzbeauftragte wenden:
E-Mail: datenschutz@lra-ei.bayern.de